Planungsidee 14056 Pfullendorf - Stadtvilla-Variation mit Doppelgarage

Wie einfach und elegant man eine Stadtvilla um eine Doppelgarage erweitern kann, zeigen wir mit diesem Entwurf.

Haustyp: Einfamilienhaus

Bauweise: Massivbauweise

Ort: Pfullendorf

Etagenanzahl: 2

Garage: ja

Aufgrund der Lage und Form des Grundstücks gab es hier keine direkte Südseite für das Haus. Vielmehr würde es mit der Süd-West-Spitze nach Süden ausgerichtet werden. Aufgrund der Aussicht war dann schnell klar, dass die Westseite der Bezugspunkt des Hauses würde. Somit haben wir dann die Doppelgarage an der gegenüberliegenden 'Spitze', und nicht an einer Seite geplant.

Wir konnten mit dieser Planung zeigen, dass Stadtvillen nicht immer nur auf große Grundstücke passen, sondern auch auf problematische, wenn man es geschickt angeht.

Das Erdgeschoss füllt nunmehr zum überwiegenden Teil ein Wohn-Essbereich mit großer offener Küche. Abgegrenzt wird diese durch eine Kochinsel mit angegliederter Bar, immer ein toller Treffpunkt für die ganze Familie. Egal ob ein schnelles Frühstück, oder eine späte Party, damit liegt man immer richtig. Eine Speis wurde geschickt integriert und versteckt alles, was sonst in der Küche herumsteht.

Die Stadtvilla kommt ohne Keller aus, der Technikraum beherbergt alle Aggregate und hat auch noch Platz für Waschmaschine und Trockner. Ein WC mit Eckdusche komplettiert das EG.

Im Obergeschoss ist dann genug Platz für 2 sehr große Kinderzimmer und ein äußerst geräumiges Elternschlafzimmer mit großem (begehbaren) Kleiderschrank. Das Bad hat eine Dusche und eine Badewanne.

Noch ein toller Entwurf für Oberschwaben, Pfullendorf, Biberach, Bad Saulgau, Weingarten und Ravensburg. 

Home | Sitemap | Kontakt | Datenschutz | Haftungsausschluss | Impressum

Mühlenweg 12a
88697 Bermatingen-Ahausen
+49 7544 90 49 47 - 0
kontakt@mmwohnbau.de

 

© MMWOHNBAU GmbH, 2018